Aerobic


Team

Die Aerobic-Abteilung besteht seit 25Jahren und bietet für alle die körperbewusst und fit bleiben wollen ein abwechslungsreiches Programm an. Egal welches Alter oder Leistungsstand bei uns kann jeder einsteigen. Wir sind bemüht nur qualifizierte Trainerinnen / Trainer zu haben.





Montag: 
Bauchtanz-Fitness 
( 18:45 - 19:45 )

Bauchtanz-Fitness ist ein Workout für alle, die sich gerne tänzerisch bewegen wollen. Das Training besteht aus tänzerischen Übungen zu moderner orientalischer Musik. Hierbei wir die Tiefenmuskulatur gestärkt, Fett verbrannt, die Kondition verbessert und  der Körper wird von Schulter bis Hüfte gelockert.

Dieser Kurs ist immer ein 10-er Kurs und kann auch von Nichtmitgliedern besucht werden.


Dienstag: 
Yoga im Wechsel Pilates 
( 19:00 - 20:30 )

Yoga

Jeder kann zu jeder Zeit mit dem Yoga beginnen. Die Yogaübungen (Asanas) führen unserem Körper mehr Energie zu. Während den Asanas  konzentrieren wir uns auf bestimmte Körperteile. Unsere inneren Organe, Muskeln, Sehnen werden gestärkt und unsere Beweglichkeit  verbessert sich. Nach einer Yoga-Stunde sollen wir uns entspannt und voller Energie fühlen.

 Das kann man durch Yoga erreichen:

  • Mehr Beweglichkeit und Kraft für den Körper
  • Atem- und Pulsfrequenz wird sich kontinuierlich senken
  • Der Beckenboden wir trainiert
  • Ein besseres Gleichgewicht entsteht
  • Man bekommt mehr Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen
  • Man erfährt mehr Energie und Lebensfreude
  • Verspannungen und Stress werden abgebaut
  • Man bekommt mehr innere Ruhe
  • Die Rückenmuskulatur wird gekräftigt und die Knochendichte verbessert sich
  • Man kommt im den Kontakt mit sich selbst und findet heraus, was man wirklich will

 Pilates

Unser Pilates-Kurs ist deine Auszeit aus dem Alltag. In dieser Stunde gilt deine volle Konzentration einmal nur dir und deinem eigenen Körper. Alle Bewegungen machst du bewusst und im Einklang mit deiner Atmung. Bei den einzelnen Kräftigungsübungen trainierst du deine tiefliegende Muskulatur. Auch die kleineren Helfermuskeln werden aktiviert – für eine stärkere Körpermitte, bessere Dehnfähigkeit und geradere Haltung. Pilates ist ein Allround-Training, mit dem du ein besseres Körpergefühl und eine gesündere Ausstrahlung bekommst.

Ein Pilates-Workout ist eine besonders sanfte Art zu trainieren, die sowohl den Körper, als auch den Geist optimal fördert. Pilates sorgt dafür, dass einzelne Muskelpartien gezielt gedehnt oder entspannt werden und dabei der Körper durch eine gleichmäßige Atmung zur Ruhe kommt.

Pilates bringt deinen Körper in Form

Beim Pilates liegt der Kern in der Körpermitte. Diese gilt es durch spezielle Übungen zu stärken. Neben dem Training der Körpermitte und der tieferliegenden Muskeln werden außerdem die Beckenbodenmuskulatur und eine aufrechte Haltung trainiert. Darüber hinaus sorgt Pilates dafür, dass du gesund abnimmst und vor allem deine Taille und Hüfte schlanker werden. Durch den langsamen Muskelaufbau und dem schonenden Training für eine bessere Haltung, ist Pilates für alle Teilnehmenden auch ein idealer Sport bei Rückenschmerzen und ähnlichen Beschwerden. Die sanfte Trainingsmethode bringt deinen Körper in Bestform!

 

Du wirst merken: Dein Körper, deine Haltung, deine Ausstrahlung – all das wird durch Pilates positiv beeinflusst !!

 


Mittwoch: 
Bauch-Beine-Po 
( 18:30 - 19:00 )

Wer kennt Sie nicht die berühmten Problemzonen – Der eine hat Sie hat Sie an den Beinen, der andere am Bauch oder Po. Mit gezielten Übungen geht es hier effektiv an die Muskelgruppen.


Mittwoch: 
Wirbelsäulengymnastik 
( 19:00 - 20:00 )

Dies ist nicht nur eine Stunde, wenn es schon im Rücken schmerzt.

Stabilisierung der Wirbelsäule ist geschlechts- und altersunabhänig. Gezielte Kräftigungen und Lockerungen der für die optimale Wirbelsäulen – Funktion verantwortlichen Musekelgruppen beugt Kreuzschmerzen und Nackenverspannungen vor.

Hier kommen auch unser Handeln, Flexi-Bar, Therabänder und Gymnastikbälle zum Einsatz.


Donnerstag: 
Zirkeltraining 
( 18:30 - 19:30 )

Zirkeltraining ist eine ideale Trainingsform im Functional Training.

Ein Zirkeltraining ist immer auch ein Intervalltraining, da Belastung und Erholungsphasen sich abwechseln.

Es erwarten euch Stationen für Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Koordination,  Beweglichkeit sowie Stabilität. Wir trainieren unseren gesamten Körper. Durch den Wechsel von einer Station zur nächsten werden immer unterschiedliche Muskelgruppen trainiert, die anderen erholen sich und wir können in hoher Intensität weiter trainieren.

Ohne große Pause geht es in die nächste Zirkelrunde, so bleibt unser Puls konstant hoch. Functional Training verbrennt mehr Kalorien in kurzer Zeit und steigert unsere Kraft-Ausdauer.


Donnerstag: 
Faszientraining 
( 19:30 - 20:00 )

Beim Faszientraining trainieren wir variantenreich das gesamte Bindegewebe („Faszien) des Körpers.

Mit Faszienrollen und Faszienkugeln befreien wir effektiv unerwünschte Verhärtungen und stärken unsere Körpermuskulatur.